Fleischerei Robert Kriewitz auf der Grünen Woche 2016

Nach den großen Erfolgen in den letzten Jahren waren wir auch in 2016 wieder auf der Grünen Woche vertreten. Hier ein Auszug aus der offiziellen Presseerklärung:

Mecklenburg-Vorpommern: Zum Jubiläum ein voller Erfolg

„Unsere Halle rangiert in der Beliebtheit wieder ganz vorn. Den Besuchern und den Ausstellern gefällt – wie mir selbst auch – die herzliche Atmosphäre, die Stimmung und die hochwertige Qualität der Präsentation“, sagt Till Backhaus, Landwirtschafts-, Umwelt- und Verbraucherschutzminister zum 25. Auftritt von Mecklenburg-Vorpommern auf der Grünen Woche. „Das spürte ich auch bei den Bundes- und Landespolitikern sowie den internationalen Delegationen, die ich hier begrüßen durfte.“ Gespräche über die Land- und Ernährungswirtschaft sowie über gemeinsame Interessen führte Backhaus unter anderem mit Delegationen aus China und Österreich. Hochzufrieden sind, nach Angaben des Ministers, auch die 60 Aussteller, zumal sich der große Zuspruch auch in guten Umsätzen niederschlägt. Zu den Ausstellern gehören in diesem Jahr auch Fleischermeister Robert Kriewitz aus Ückermünde mit mild geräuchertem Schinken und der „Ückermärker Gekochten“ sowie Bäckermeister Jörg Reichau aus Grambin, der extra für die Messe ein Dinkel-Baguette kreierte.

Quelle: Grüne Woche

Auch der NDR war an unserem Stand zu Gast und hat einen kleinen Beitrag mit uns gedreht.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in News von rkadmin. Speichern Sie den permalink als Bookmark.